Über uns

Daseinsvorsorge, Engagement und Lebensqualität für Dessau-Roßlau.

Wir versorgen Dessau-Roßlau mit Energie, Mobilität, Wasser und Telekommunikation und sind einer der größten Arbeit- und Auftraggeber in Dessau-Roßlau. Wir leben und arbeiten gemeinsam hier vor Ort, wir sind das Herz unserer Region und überzeugen mit innovativen Produkten und Lösungen. Dabei agieren wir als nachhaltig handelndes, ökologisch orientiertes Unternehmen, das seine Entscheidungen immer auch im Sinne künftiger Generationen trifft.

Unsere Tochtergesellschaften

Dessauer Stromversorgung GmbH

Die Dessauer Stromversorgung GmbH steht für die stabile Versorgung unserer Tarif- und Sondervertragskunden im privaten, industriellen und gewerblichen Bereich unserer Stadt. Mit der konsequenten Modernisierung von Netzen und Betriebstechnik sowie der regelmäßigen Qualifizierung ihrer Mitarbeiter gewährleistet die Gesellschaft eine hohe Versorgungssicherheit. Die Dessauer Stromversorgung GmbH betreibt rund 500 Trafostationen und drei Umspannwerke. Über rund 110 km Freileitung und 1.200 km erdverlegtem Kabel gelangt die elektrische Energie zum Kunden.

Gasversorgung Dessau GmbH

Erdgas weist die geringsten Treibhausgasemissionen und Feinstaubbelastungen unter allen fossilen Energieträgern auf. In Dessau-Roßlau ist die Gasversorgung Dessau GmbH der Garant für die sichere und zuverlässige Lieferung des natürlichen

Energieträgers Erdgas. Mit dem Betrieb zweier Erdgastankstellen für Bioerdgas leistet die Gesellschaft einen weiteren Beitrag zur Umweltentlastung.

Das Leitungsnetz mit verschiedenen Druckstufen erstreckt sich über eine Länge von rund 550 km inkl. Hausanschlüsse und verfügt über vier Übergabe- sowie mehr als 100 Ortsnetz- und Kundenregelanlagen.

Fernwärmeversorgungs- GmbH Dessau

Seit dem Frühjahr 2019 wird im Heizkraftwerk „An der Fine“ auf den Einsatz von Kohle komplett verzichtet. Mit diesem zukunftsweisenden Schritt senken wir die Emission von Kohlendioxid dauerhaft um rund 30.000 Tonnen pro Jahr und optimieren die Wirtschaftlichkeit unserer Strom- und Fernwärmeerzeugung.

So setzen wir ein deutliches Zeichen für Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung, denn das Heizkraftwerk „An der Fine“ ist und bleibt die zentrale Erzeugerstätte für die Fernwärme in Dessau. So schaffen wir alle Voraussetzungen, um unsere Kunden heute und in Zukunft mit sauberer Fernwärme zu versorgen.

Dessauer Wasser- und Abwasser GmbH

Die Dessauer Wasser- und Abwassergesellschaft mbH versorgt die Einwohner im Stadtgebiet Dessau-Roßlau sowie die ansässigen Industriebetriebe und Gewerbetreibenden mit Trinkwasser und entsorgt das Abwasser über unsere Klimafreundliche Kläranlage in Dessau-Ziebigk.

Der Wassertransport erfolgt über ein Rohrnetz von rund 460 km Länge, für die Abwasserentsorgung steht ein rund 550 km* langes Kanalnetz zur Verfügung. 36.600 m³ Speichervorrrat für Trinkwasser sichert die konstante Versorgung.

Die Abwasserreinigung erfolgt auf dem neuesten technischen Stand und nach modernsten ökologischen und ökonomischen Erfordernissen. So erreichen wir positive Effekte für das Kostenmanagement und den Erhalt unserer natürlichen Lebensumwelt.

Daten- und Telekommunikations-GmbH Dessau (DATEL Dessau)

Als lokaler Provider kann die DATEL Dessau sehr flexibel auf Kundenwünsche reagieren und bietet in den Stadtwerke-Kundenzentren persönlichen Kundendienst direkt vor Ort. Nach dem Ausbau des Breitbandkabelnetzes versorgt die DATEL Dessau ihre Kunden in Dessau-Roßlau flächendeckend mit Produkten für hochmoderne Glasfasertechnik.

Diese ermöglicht neben der steigenden Programmvielfalt für hochauflösendes Fernsehen auch hohe Internetbandbreiten, Telefonieren in höchster Sprachqualität und attraktive Zusatzdienste. Darüber hinaus können in allen Gewerbegebieten der Stadt Dessau-Roßlau über die DATEL Anschlüsse mit Gigabitgeschwindigkeiten bereitgestellt werden. Standortvernetzungen gehören ebenfalls zum Kerngeschäft der DATEL.

Dessauer Verkehrs GmbH

Die Mobilität mit unseren öffentlichen Verkehrsmitteln ist die umweltfreundliche Alternative zu Stau und Fahrstress, von der im Jahr mehr als fünf Millionen Fahrgäste profitieren. Moderne Straßenbahnen mit Niederflurtechnik und Busse mit klimaneutralem Bioerdgas gehören zum Fuhrpark der Dessau Verkehrs GmbH.

Eine gut abgestimmte Vernetzung der einzelnen Linien ermöglicht die problemlose und schnelle Erreichbarkeit der Fahrziele im Stadtgebiet. Wer mit der Dessauer Verkehrs GmbH unterwegs ist, kommt also nicht nur bequem und preiswert ans Ziel, sondern ist auch besonders umweltschonend mobil.

Dessauer Verkehrs- und Eisenbahngesellschaft mbH

Unter dem Motto „Einsteigen – Entdecken – Genießen“ lädt die Dessau-Wörlitzer Eisenbahn dazu ein, unsere Welterberegion auf komfortable Weise zu ´erfahren´. Auf 19 Kilometern erschließt sich die ganze Schönheit des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches – einer einzigartigen Landschaft, die Gartengestaltung, Architektur und bildende Kunst zu einem Gesamtkunstwerk vereint.

Als Eisenbahnverkehrsunternehmen gewährleistet die Dessauer Verkehrs- und Eisenbahngesellschaft den reibungslosen Bahnverkehr und Streckenbetrieb. Der reguläre Fahrplanverkehr, Sonderfahrten sowie attraktive Kombinationsangebote für touristische Ziele begeistern unsere Fahrgäste aus aller Welt.

Flugplatz Dessau GmbH

Die zentrale Lage in Mitteldeutschland prägt Dessau-Roßlau als bedeutenden Verkehrsknotenpunkt im Dreieck Leipzig / Halle / Magdeburg. Mit dem Verkehrslandeplatz „Hugo Junkers“ betreibt die Flugplatz Dessau GmbH eine wertvolle Infrastruktur – mit Impulsen für den privaten und geschäftlichen Individualverkehr, das ehrenamtliche Engagement und die Bereicherung des öffentlichen Lebens in unserer Stadt. Darüber hinaus findet unser Wohnmobilstellplatz auf dem Flugplatzgelände ganzjährig eine große Resonanz – ob als Zwischenstopp für die Weiterreise oder als Basis zur Erkundung des Gartenreiches.

Dessauer City Kabel GmbH

Die Stadtwerke Dessau, die Wohnungsgenossenschaft Dessau, der Wohnungsverein Dessau und die Dessauer Wohnungsbaugesellschaft kooperieren in der Dessauer Citykabel GmbH bei der zukunftssicheren Medienversorgung mittels modernster Glasfaserinfrastruktur. Mit dem errichteten Glasfasernetz wurde eine völlig neue Netzinfrastruktur geschaffen, die unserer Stadt den Start ins Breitbandzeitalter überhaupt erst ermöglichte. Dies schafft klare Standortvorteile für den Wirtschaftsstandort Dessau-Roßlau und sichert ein erhebliches Wertschöpfungspotenzial für unsere Region.

Unser Jahresbericht 2020

Unter dem Motto „Gemeinsam leben“ zeigen wir im Jahresbericht 2020 die Facetten unseres vielfältigen Einsatzes für die Region, bei dem stets der Mensch im Mittelpunkt steht: von der Sicherung der Daseinsvorsorge über die nachhaltige Förderung der Lebensqualität bis zur Entwicklung unserer Unternehmensstrategie 2025, die unser Handeln heute und in Zukunft prägt.

Jetzt reinschauen:

Das könnte Sie auch interessieren

null

Elektromobilität

» mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da:

Montag: 08:00 – 16:30 Uhr
Dienstag + Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 16:30 Uhr
Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr