+++ Liebe Kunden, wir wünschen Ihnen ein gesundes, neues Jahr 2023! +++

Aktuelles

Ausbildungsbeginn bei den Stadtwerken Dessau

Am 11. August haben vier neue Auszubildende und zwei duale Studenten bei den Stadtwerken Dessau ihre Lehrverträge erhalten. Ausgebildet werden die Berufsbilder „Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement“, „Mechatroniker/-in“, „Elektroniker/-in für Betriebstechnik“ sowie „Fachkraft für Abwassertechnik“ und erstmalig die dualen Studiengänge „Bachelor of Engineering – Energietechnik“ sowie „Bachelor of Arts – Betriebswirtschaftslehre“.

Damit absolvieren derzeit 13 Auszubildende und 3 duale Studierende ihre Berufsausbildung bei den Stadtwerken Dessau. Seit Bestehen der Stadtwerke wurden bereits rund 300 junge Menschen in mehr als zehn unterschiedlichen Lehrberufen ausgebildet. „Wer bei uns einen Ausbildungsplatz hat, engagiert sich in einem erfolgreichen Unternehmen, das für Zuverlässigkeit und regionale Wertschöpfung ebenso steht, wie für Standortverbundenheit und Zukunftsorientierung“, so Personalchefin Marianne Schuster. „Für Azubis mit sehr guten Leistungen sind Übernahmechancen gegeben und danach gibt es entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten. Es lohnt sich also, die berufliche Zukunft bei den Stadtwerken zu planen“, betont Marianne Schuster.

Während das neue Ausbildungsjahr gerade beginnt, läuft schon jetzt der Bewerbungszeitraum für den Ausbildungsstart 2023. Ab sofort werden Bewerbungen für die Berufsbilder „Berufskraftfahrer/in“, „Elektroniker/in für Betriebstechnik“, „Industriekaufmann/-frau“ und „Mechatroniker/in“ entgegengenommen. Darüber hinaus haben junge Leute die Chance, beim dualen Studium, als Trainee oder im Rahmen eines studentischen Praktikums ihre wissenschaftliche Ausbildung mit der Berufspraxis im Unternehmen zu kombinieren. Für 2023 bieten die Stadt-werke duale Studienplätze in den Fachrichtungen „Bachelor of Engineering – Siedlungswas-serwirtschaft“, „Bachelor of Engineering – Energietechnik“ sowie „Bachelor of Arts – Betriebs-wirtschaftslehre“ an. Wer Interesse an einem der genannten Ausbildungsberufe oder Studiengänge hat, kann seine Bewerbung an jobs@dvv-dessau.de senden.

Weitere Informationen erteilt das Personalmanagement der Stadtwerke unter 0340 / 899 10 32 oder per Mail jobs@dvv-dessau.de sowie dvv-dessau.de/karriere. Die Gelegenheit zum persönlichen Gespräch besteht auch zur Lehrstellenoffensive, die am 3. September 2022 von 10.00 -14.00 Uhr im Anhaltischen Berufsschulzentrum „Hugo Junkers“ stattfindet.

Personen auf dem Bild von links nach rechts: Geschäftsfrüher Dino Höll, Maximilian Scheinast, Leonard Müller, Michelle Niklowitz, Marvin Heinze, Lukas Donath, Julia Heckel Referentin People and Organizational Development