Erstellt von Dessauer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH - DVV - Stadtwerke |

Leitungsarbeiten in Dessau und Roßlau ab 12.08.2019

Am 12.08.2019 beginnt in Abrissgebäuden der Bauhofstraße und Wolfframsdorffstraße die Umverlegung von Fernwärme und Strom und Trinkwasserleitungen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 27.09.2019 und sind örtlich mit Sperrungen von Gehweg und Fahrbahn verbunden.

 

Ebenfalls ab 12.08.2019 wird im Stadtgebiet Roßlau, Bereich Fliederweg / Wiesenstraße, der Regenwasserkanal saniert und ein unterirdischer Regenrückhalteraum errichtet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober 2019 abgeschlossen sein. Auch hier kommt es baustellenbedingt zu lokalen Verkehrseinschränkungen. Betroffen sind Fliederweg, Wiesenstraße und Mühlengang.

 

Die Sperrungen beschränken sich jeweils auf das notwendige Mindestmaß. Die Anlieger werden vor Baubeginn schriftlich informiert. Anwohner und Verkehrsteilnehmer bitten wir um Verständnis für die veränderte Situation.

Zurück