Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) im SAP Umfeld

Unternehmen: Stadtwerke Dessau

Bereich: technischer Fachbereich

Bewerbungsfrist:

Ihre Aufgaben

Die Abteilung IT schlägt die Brücke zwischen der EDV auf der einen und den notwendigen Prozessabläufen der Fachbereiche auf der anderen Seite. Dazu gehört es, die Anwender bei der Nutzung der EDV innerhalb bestehender Prozessabläufe zu unterstützen (Betrieb) und zum Teil produktive Massenprozesse selbst zu steuern (operative Tätigkeiten innerhalb bestehender Produktionspläne). Für neu entstehende Prozesse ist die notwendige IT-Unterstützung zu konzipieren und umzusetzen (Entwicklung).

Die IT ist bestimmt durch das SAP-System mit den Modulen MM, FI, CO, PM, IS-U und BW. Der Aufgabenkern wird in energietypischen Bereichen wie der Abrechnung, Bilanzierung und Marktkommunikation liegen, aber auch allgemein technische und betriebswirtschaftliche Prozesse wie Instandhaltung, Logistik, Buchhaltung und Controlling umfassen. Weiterhin bestehen die Aufgaben aus der Konzeption und Mitarbeit beim Aufbau von Reporting und Analyse mit SAP BI/BO-Werkzeugen. Die Stelle kann Budget- und Teamverantwortung im Rahmen der Leitung von Projekten umfassen und ist eingebettet in eine kooperative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien.

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Hoch- oder Fachhochschulausbildung (z.B. Bachelor) in einer einschlägigen Fachrichtung, idealerweise Informatik
  • Grundlegende Kenntnisse der Energiewirtschaft und im Projektmanagement
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der IT sowie im Betrieb größerer ITLandschaften
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Betreuung der Module SAP IS-U, SAP-Fl/CO, Logistik, Bl/BW sowie mit den gängigen Office-Programmen (z.B. Word, Excel, PowerPoint,
    Outlook, Internet-Browser)
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Fort- und Weiterbildung
  • Grundkenntnisse in der Programmierung
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Teamorientierung, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und konzeptionellen Fähigkeiten und digitaler Kompetenz

Wir bieten

  • einen sicheren sowie interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem starken regionalen Unternehmen
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des TVöD mit jährlichen Zusatzleistungen, darin eingebettet eine betriebliche Altersvorsorge
  • familienbewusste und flexible Arbeitsbedingungen
  • Kita-Zuschuss, Zuschuss zur Mittagsverpflegung, vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen
  • 30 Tage Urlaub p.a.
  • modern eingerichtete Arbeitsplätze und ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit Gesundheits- und Sportangeboten

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben der Gehaltsvorstellungen an: jobs@dvv-dessau.de