Stellenangebot

Referent IT-Sicherheit (m/w/d)

Unternehmen: Stadtwerke Dessau

Bereich: kaufmännischer Bereich

Bewerbungsfrist:

Ihre Aufgaben

• effektive Neugestaltung und Pflege der technischen und organisatorischen Prozesse im ISMS
• Definition der Richtlinien bei Themen der Informationssicherheit
• Analyse von IT-Sicherheitsvorfällen und Erarbeitung von Verbesserungen
• Durchführung interner Audits und Begleitung von externen Zertifizierungen
• interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen bei der Konzeption eines ganzheitlichen IT-Sicherheitssystems und einer modernen IT-Forensik
• Mitarbeit und Unterstützung bei Projekten mit Bezug zur IT-Sicherheit, z.B. die Einführung eines Zero Trust Security Model

Voraussetzungen

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrem Hochschulstudium…
• Kenntnisse der ISO/IEC 2700x und des BSI IT-Grundschutz haben,
• Erfahrung bei der Durchführung von Sicherheitsanalysen mitbringen,
• Kenntnisse grundlegender kryptographischer Verfahren vorweisen können,
• über Kenntnisse der Sicherheitseigenschaften von Servern, End- und Netzwerkgeräten verfügen
• Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung, Einsatzbereitschaft und Flexibilität für Sie ganz selbstverständlich sind und Sie
• Interesse an eigenständigem Denken und selbständigem Arbeiten haben

Wir bieten

• hochinteressante Aufgabengebiete
• flache Hierarchien
• interdisziplinäre Teams
• Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und persönliche Weiterbildung
• flexible Arbeitszeiten

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben der Gehaltsvorstellungen an: jobs@dvv-dessau.de

Vorheriges Angebot:
«