Ingenieur Fernwärmeleitungsbau (m/w/d)

Unternehmen:Fernwärmeversorgungs- GmbH Dessau

Bereich:Fernwärmeversorgung

Beschäftigungsart:Vollzeit

Level:Berufserfahrener

Sie suchen eine herausfordernde Position, in der Sie Ihre technische Expertise im Bereich Fernwärme einbringen und spannende Projekte leiten können? Wir bieten Ihnen die Chance, als Ingenieur Fernwärmeleitungsbau (m/w/d) maßgeblich an der Weiterentwicklung unserer Fernwärmeinfrastruktur teilzuhaben. Sie übernehmen eine Schlüsselrolle in der Gestaltung und Umsetzung von Fernwärmeleitungsprojekten.

  • Netz-/Anlagenbetrachtung und die Erstellung strategischer Ausbau-, Erneuerungs- und Instandhaltungskonzepte
  • Entwicklung technischer Lösungen für komplexe Fernwärmeleitungsprojekte
  • Mitwirken bei der Umsetzung eines Fernwärmetransformationsplanes
  • Erarbeitung und Nachhaltung von Termin-, Kosten- und Risikoplänen
  • Führung von bzw. Teilnahme an Projektbesprechungen und Verhandlungen
  • Fachliche Führung der Bauoberleitung und der örtlichen Fach-Bauüberwachung
  • abgeschlossenes Ingenieurstudium beispielsweise in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energietechnik, Versorgungstechnik oder Bautechnik mit Abschluss Diplom/Master bzw. Bachelor mit einschlägiger Berufserfahrung
  • praktische Kenntnisse im erdverlegten Leitungsbau oder Fernwärmebetrieb und den entsprechenden Regelwerken von Vorteil
  • umfassende Erfahrung im Projektplanungsprozess und Projektabwicklungsprozess. sowie umfangreiche Kenntnisse über relevante gesetzliche Vorschriften und Normen (z.B. AGFW-Regelwerk, AVBFernwärmeV, VOB, HOAI)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem starken regionalen Unternehmen
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiter- und Fortbildungen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (AVEU)
  • Kita-Zuschuss und weitere Sozialleistungen
  • Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigem Gesundheits- und Sportangeboten
  • Familienbewusste & flexible Arbeitsbedingungen sowie 30 Tage Urlaub p.a.
  • Lademöglichkeiten für eMobilität an Ladesäulen der DVV in der Stadt Dessau-Roßlau
  • Kantine vor Ort

Sie haben Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne jederzeit an unseren Personalbereich.

Robin Pauline Jeßwein

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!