+++ Liebe Kunden, wir wünschen Ihnen ein gesundes, neues Jahr 2023! +++

Aufgrund des Dessauer Adventsmarktes kommt es ab Montag, den 07.11.2022 (Fahrplanbeginn) bis Samstag, den 31.12.2022, zu Änderungen im Busverkehr. Dies betrifft die Buslinien 16, N2 und N3. Der Verkehr wird über die Kavalierstraße umgeleitet. Es entfallen die Haltestellen „Rathaus“ und „Zerbster Straße“ in der Fußgängerzone sowie die Haltestelle „Nantegasse/Johannisstraße“ in der Kavalierstraße. Die Ersatzhaltestellen sind die Haltestellen „Museum Nord/Georgenkirche“ und „Bauhausmuseum“.
In der Askanischen Straße in Höhe „Hobuschstube“ wird ein zusätzlicher Halt eingerichtet.
Der Straßenbahnverkehr über die Kavalierstraße verläuft weiterhin ohne Einschränkung.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mobilitätszentrale im Hauptbahnhof zur Verfügung, die Fahrplaninformationen sind ebenfalls im Internet unter Fahrpläne sowie bei der DVG-Verkehrsleitstelle unter 0800 – 899 25 00 abrufbar. Die Dessauer Verkehrs GmbH bittet ihre Fahrgäste außerdem, die Aushänge an den Haltestellen zu beachten.